Vereinsfahrt nach Augsburg

Für unsere Vereinsfahrt nach Augsburg können ab jetzt Anmeldungen entgegen genommen werden.

Geplante Abfahrt ist am Samstag, den 18.03.2023 um 00:00 ab Schürmann.

Der Gesamtpreis wird aktuell mit 150,-€ veranschlagt für Fahrt, Frühstück unterwegs, Hotel (inkl. Frühstück), Getränke im Bus und Entrittskarte. Es wird noch einen ermäßigten Preis geben, der aktuell aber noch nicht genauer beziffert werden kann, da uns noch keine Informationen zu den genauen Kartenzuteilungen und Preisen vorliegen. Der Fahrpreis wird später per Überweisung separat angefordert.

Die Ankunft in Mettingen wird für Sonntag, den 19.03.2023 um ca. 20:00 Uhr erwartet.

Karten können nur an Mitglieder vom FC Schalke 04 ausgegeben werden. Bitte achtet unbedingt darauf, dass Ihr Euch nicht doppelt anmeldet, also bitte nicht parallel über Schalke-Ticketshop anmelden, wenn Ihr hier Karten bestellt.

Ob wir alle Steh- und Sitzplatzwünsche erfüllen können, können wir erst sagen, wenn die Kartenzuteilung vom Bezirk erfolgt ist.

Es besteht die Option, ein Einzelzimmer für einen Zuschlag von 35,-€ zu buchen. Bitte bei der Anmeldung über das Anmeldeformular mit angeben.

Weitere Infos werden hier auf der Homepage in den kommenden Wochen veröffentlicht.

Liebe Grüße

Euer Vorstand.

Blau Weiße Weihnachtsgrüße

Liebe Schalker Freunde

das 30. Jahr unserer Vereinsgeschichte neigt sich dem Ende. Der Aufstieg im Mai zurück in die 1. Bundesliga und unser 30 jähriges Vereinsjubiläum waren die Höhepunkte im Jahr 2022. Ein weiterer Höhepunkt in dieser Saison wirft seine Schatten voraus, unsere Vereinsfahrt zum Auswärtsspiel nach Augsburg im März.

Wir vom Vorstand wünschen Euch, liebe Schalker Freunde, ein besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Übergang in das neue Jahr 2023.

 

Glück Auf und schöne Feieretage im Kreise eurer liebsten!

Der Vorstand

Neue Regelungen auf Busfahrten

Liebe Schalker Freunde,

wir hatten auf den vergangenen Fahrten so einige Probleme damit, wie der Bus nach dem Spiel hinterlassen wurde. Da wir auch weiterhin mit unserem langjährigen und zuverlässigen Partner, der Fa. Optimal-Reisen Forsmann zusammenarbeiten wollen, ist es nun leider unumgänglich, dass wir auf den Fahrten ein paar neue Regelungen einführen, die dafür sorgen, dass der Bus in vernünftigem Zustand abends wieder in die Bushalle fährt.

Ab dem Augsburg-Spiel gelten daher folgende Regelungen:

  • Entdeckt jemand Beschädigungen an Sitzen oder sonstigen Teilen im Bus, sind diese Schäden unverzüglich beim Vorstand und dem Busfahrer zu melden.
  • Es werden keinerlei Fremdgetränke mehr im Bus zugelassen. Unsere seit 20 Jahren geltenden Preise von 1,00 € für Bier sowie 0,50 € für Softgetränke sollten für jeden erschwinglich sein.
  • Harte alkoholische Getränke, wie Schnäpse und Liköre, dürfen nicht mehr mitgebracht und erst recht nicht im Bus verzehrt werden. Dies gilt leider auch für unseren FanClub-eigenen Schnaps „Drüppke“.
  • Bierflaschen dürfen nicht mehr in den Gepäcknetzen abgestellt werden.
  • Kronkorken müssen in den Mülleimern entsorgt werden und dürfen nicht in die Bierkisten geworfen werden.
  • In jeder Pause (i.d.R. Münsterland und Hohe Mark) wird ein Kontrollgang durch den Bus stattfinden, um etwaige Verunreinigungen sofort zu identifizieren.
  • Am Ende der Fahrt, wenn wir bei Schürmann ankommen, werden wir mehr Zeit haben, den gesamten Bus gründlich zu reinigen. Bitte helft hierbei alle mit.

Wir bitten um Verständnis dafür, dass wir hier nun deutlicher auf die Sauberkeit im Bus achten müssen. Insbesondere möchten wir die Busfahrer unterstützen, die im Nachgang noch die Endreinigung durchführen müssen.

Der Vorstand

Karten und Busplätze bis Jahresende

Ab sofort können Tickets und Busplätze für alle restlichen Spiele des Jahres 2022 angenommen werden.

Bitte nutzt dazu das Anmeldeformular auf der Homepage unter der Rubrik „Tickets & Fahrten“.

Für das Spiel gegen Bayern nehmen wir bis zum 18.09.2022 ausschließlich Anmeldungen von FanClub-Mitgliedern an.

Neue Buspreise ab der Saison 2022/2023

Liebe Schalker Freunde,

leider müssen wir zur neuen Saison die Buspreise erhöhen. Schon in den vergangenen Jahren haben wir regelmäßig darüber diskutiert, wie wir mit den steigenden Kosten umgehen. Nahezu jedes Jahr ist beispielsweise der Fahrpreis für den Bus gestiegen. Seit der Euro-Einführung im Jahr 2001 konnten wir dabei aber die Fahrpreise für Mitglieder stabil halten. Zuletzt jedoch nurnoch dadurch, dass die Fahrten aus der Club-Kasse bezuschusst wurden.

Nun ist leider, bedingt durch eine merkliche Preissteigerung des Busanbieters, der Moment gekommen, wo eine Preissteigerung an die Mitfahrer unausweichlich ist. Wir haben uns aufgrund der langjährigen Zusammenarbeit und der gebotenen Qualität vorerst gegen einen Anbieterwechsel entschieden. Bei der erforderlichen Preissteigerung haben wir wieder darauf geachtet, die Steigerung insbesondere für Jugendliche/Azubis/Studenten in Grenzen zu halten.

Die neuen Preise sind folgendermaßen gestaffelt und gelten bereits ab dem 1. Heimspiel gegen Gladbach:

Erwachsene
– Mitglied: 17€
– Nichtmitglied: 22€

Jugendliche und Personen in Ausbildung
– Mitglied: 12€
– Nichtmitglied: 17€

Wir bitten um Verständnis für diese Maßnahme.

Euer Vorstand