Einlassbestimmungen und Hygienevorschriften:

Zur Sicherheit aller Stadionbesucher und seiner Mitarbeiter*innen hat der FC Schalke 04 ein umfangreiches Hygiene- und Infektionsschutzkonzept erstellt und befindet sich im regelmäßigen Austausch mit den lokalen Behörden, um frühzeitig auf das dynamische Pandemiegeschehen und Änderungen innerhalb der CoronaSchVO reagieren und seine Regularien für den sicheren Stadionbesuch anpassen zu können.

Für den Zutritt in die VELTINS-Arena benötigt der Stadionbesucher neben einer gültigen Eintrittskarte und einem Lichtbildausweis einen digitalen und EU-konformen COVID Impfnachweis, Genesenennachweis oder Negativtestnachweis (nicht älter als 48 Stunden). Der Nachweis am Einlass erfolgt bevorzugt über die CovPass-App oder die Corona-Warn-App des Robert Koch-Instituts. Beide Apps sind kostenlos in den Appstores für iOS und Android zum Download verfügbar. Auf dem gesamten Vereinsgelände gilt eine permanente Maskenpflicht (OP- oder FFP2-Maske). Diese darf nur auf dem eigenen Sitz- oder Stehplatz abgenommen werden.

Heimspiel gg. Dresden

Endlich ist es wieder soweit. Wir setzen erstmals wieder einen Bus ein zum Heimspiel gegen Dresden. Anmeldungen können ab sofort über das neue Ticket-Formular auf der Homepage abgegeben werden.
Dauerkarteninhaber stehen wie üblich automatisch auf der Anmeldeliste.
Die genaue Abrechnung der Dauerkarten erfolgt in den kommenden Tagen.
Bitte beachtet auch unbedingt die Anmerkungen zu der Fahrt. Diese sind unter den verfügbaren Tickets beschrieben.

Freischaltung der Dauerkarten

Ab dem Dresden-Spiel werden unsere Dauerkarten wieder freigeschaltet. Aktuell planen wir, zu diesem Spiel möglichst auch wieder gemeinsam mit dem Bus anzureisen. Die Planungen hierzu laufen auf Hochtouren. Sobald wir Neuigkeiten zu verkünden haben, werden wir diese hier veröffentlichen.

Darüber hinaus werden wir demnächst auf Euch zukommen um den Dauerkartenbetrag für 2021/2022 bei Euch einzufordern.
Da für jede Karte einzeln eine separate Berechnung erforderlich ist, bitten wir noch um ein wenig Geduld. Die ersten, bereits gelaufenen 5 Heimspiele werden dabei anteilig abgezogen. Weiter wird Euer individueller Restbetrag abgezogen, sofern Ihr damals die Option “anrechnen auf neue Dauerkarte” gewählt habt.